Kursangebote >> Kursdetails


Kursnummer: ZA0653

Info: Voraussetzungen:
Bereitschaft zum Üben, eigenverantwortliche Teilnahme:
Für Menschen mit schweren klinisch-psychischen Erkrankungen wie Schizophrenie ungeeignet
Inhalte:
Das Autogene Training besteht aus 6 Grundübungen, die Stufe um Stufe aufgebaut werden. Durch konzentrative Selbstentspannung wird das Bewusstsein auf körperliche Vorgänge gelenkt und somit die Selbstheilungskräfte des Menschen unterstützt.
Ziele:
Der Einsatz des A.T. kann für eine Reihe von Störungen, wie z.B.
- Bluthochdruck und Herzkrankheiten
- Schlaflosigkeit
- Ängste
- Muskelverspannungen
- Haltungsschäden
- Magen- und Darmstörungen
- Kopfschmerzen und Migräne
und im Rahmen der Stressbewältigung sinnvoll genutzt werden. Das A.T. kann nach erfolgreichem Besuch des Kurses und intensivem Üben jederzeit und überall durchgeführt werden.

Bitte mit bringen: bequeme Kleidung, warme Socken

Kosten: 49,00 €

Datum Zeit Straße Ort
01.10.2019 19:45 - 21:00 Uhr Zeughausstr. 1 a Raseliushaus, Seminarraum II. Stock
08.10.2019 19:45 - 21:00 Uhr Zeughausstr. 1 a Raseliushaus, Seminarraum II. Stock
15.10.2019 19:45 - 21:00 Uhr Zeughausstr. 1 a Raseliushaus, Seminarraum II. Stock
22.10.2019 19:45 - 21:00 Uhr Zeughausstr. 1 a Raseliushaus, Seminarraum II. Stock
05.11.2019 19:45 - 21:00 Uhr Zeughausstr. 1 a Raseliushaus, Seminarraum II. Stock
12.11.2019 19:45 - 21:00 Uhr Zeughausstr. 1 a Raseliushaus, Seminarraum II. Stock
19.11.2019 19:45 - 21:00 Uhr Zeughausstr. 1 a Raseliushaus, Seminarraum II. Stock

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
4 5 6 78 910
11 12 13 1415 16 17
18 1920 2122 23 24
2526 27 28 29 30  

November 2019