Kursangebote >> Kursdetails


Kursnummer: AI0657

Info: Ziel des Kurses ist die Einführung in die östliche Bewegungsform des Tai Chi. Dabei spielt die innere Wahrnehmung der Muskeln und Gelenke eine große Rolle.

Tai Chi bedeutet: lernen und üben der Choreographie, eines feinen und in der Tradition erprobten Bewegungsablaufes, der sogenannten "Form". Die Übergänge und Positionen leiten sich aus Vorgängen der Selbstverteidigung ab. Durch die langsame und intensive Ausführung dieser "Form" (in unserem Fall der Kurzform des Yang-Stils) kommen sowohl Herzschlag, Atem als auch Gedanken zur Ruhe.

Die meditativen Bewegungen in der Gruppe entfalten eine eigene Energie, welche uns im Alltag unterstützt und stärkt. Zum Kursinhalt gehören typische Aufwärm-, Qigong- und Meditations-Übungen. Tägliches Üben zu Hause (15 Min.) gehört zum Konzept und bedeutet ein Realisieren und Verfeinern des Gelernten, sodass am Ende jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer die Kurzform Teil 1 selbständig ausführen kann.

Bitte mitbringen: Sportkleidung, leichte Schuhe, Decke

Kosten: 39,00 €

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
89 1011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Januar 2024