Gesellschaft
Beruf
Sprachen
Gesundheit
Kultur
Kursangebote >> Kursdetails


Kursnummer: WA0150

Info: Wir betrachten unsere Art zu sprechen vielleicht nicht als gewalttätig, dennoch führen unsere Worte oft zu Verletzung und Leid - bei uns selbst oder bei anderen.
Die Gfk gründet sich auf sprachliche und kommunikative Fähigkeiten, die unsere Möglichkeiten erweitern, selbst unter herausfordernden Umständen wertschätzend zu bleiben. Wir werden angeregt uns ehrlich und klar auszudrücken und gleichzeitig anderen Menschen unsere respektvolle und einfühlsame Aufmerksamkeit zu schenken. So gelingt es uns immer besser unseren eigenen, zugrundeliegenden Bedürfnisse, wie auch denen unserer Gesprächspartner auf die Spur zu kommen. Wir üben für diese Anliegen auch einzustehen und gemeinsam Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln, in denen die Bedürfnisse beider Seiten berücksichtigt werden.
Seminarziele:
- eigene Bedürfnisse erkennen, sie klar ausdrücken und aufrichtig dafür einstehen
- wissen, dass hinter jeder Handlung der Versuch steht, sich bestimmte Bedürfnisse zu erfüllen
- bewusste Antworten wählen und diese mit dem Werkzeug der Gfk, den 4 Schritten, ausdrücken
- alte Muster wie Verurteilung, Rückzug und Angriff umwandeln
- wahrnehmen, was der andere fühlt und braucht
Anwendungsbereiche :
- in der Partnerschaft
- in der Familie
- am Arbeitsplatz
- im Kindergarten und in der Schule
- bei Auseinandersetzungen und Konflikten aller Art
Nach der Teilnahme am Kurs wird es die Möglichkeit geben das Erlernte im Rahmen einer Übungsgruppe zu festigen und weiterzuentwickeln.
Website: www.eva-scharl.de

Kosten: 140,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
10.03.2018 10:00 - 18:00 Uhr   Praxis Dr. Walter Scharl, Marienstr.6, Amberg (über Apotheke)
17.03.2018 10:00 - 18:00 Uhr   Praxis Dr. Walter Scharl, Marienstr.6, Amberg (über Apotheke)

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Juni 2018